Ich ha­be mehr als fünf­zehn Jah­re Er­fah­rung mit Par­ti­tu­ren und Mu­si­ka­li­en al­ler Art. In mei­ner Kind­heit und Ju­gend­zeit er­hielt ich Un­ter­richt im Violin- und Kla­vier­spiel so­wie spä­ter auch auf der Vi­ola.

Von 1997 bis 2002 war ich Mit­glied der Kom­po­nis­ten­klas­se Halle-Dresden, von 2002 bis 2010 Stu­dent der Kom­po­si­ti­on an der Hoch­schu­le für Mu­sik Carl Ma­ria von We­ber Dres­den; wäh­rend die­ser Zeit ha­be ich zahl­rei­che Kon­zert­pro­jek­te or­ga­ni­siert und war da­bei un­ter an­de­rem re­gel­mäßig ver­ant­wort­lich für Er­stel­lung und Ma­na­ge­ment von Auf­füh­rungs­ma­te­ria­lien und die Ge­stal­tung von Pla­ka­ten und Pro­gramm­hef­ten.

2010 ha­be ich im Auf­trag des Uni­ver­si­täts­or­ches­ters Dres­den die Sys­te­ma­tik der No­ten­bi­blio­thek über­arbeitet.